Wir stellen ein

Hier erfahren Sie, wie Ihr neuer Arbeitsalltag aussehen könnte und welche Benefits Sie erwarten. Die Stelle sagt Ihnen zu? Dann bewerben Sie sich unter: bewerbung@x2e-at.de

  • Festanstellung
  • 15745 Wildau

Webseite X2E Aerospace Technologies GmbH

REferent Drittmittelmanagement (m/w/d)

Referenznummer: RD-10-0624

Die X2E Aerospace Technologies GmbH entwickelt und produziert eingebettete Systeme für zivile Luftfahrtanwendungen. Einsatz finden diese beispielsweise im Bereich alternativer Flugzeugantriebe, bei autonomen Flugsystemen oder im Datalogging. Außerdem unterstützen wir Kunden bei der Systementwicklung mit vielfältigen Engineering-Dienstleistungen. Als Teil der wachstumsstarken X2E Unternehmensgruppe arbeiten wir mit über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an vier Standorten daran, mit unseren innovativen Produkten und Lösungen Maßstäbe zu setzen.

Für die aktive Weiterentwicklung unserer Entwicklungstätigkeiten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent im Bereich Drittmittelmanagement (m/w/d).

Die Stelle ist für unseren Standort in 15745 Wildau ausgeschrieben.

Wir bieten:

  • Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf – Mit flexibler Arbeitszeitgestaltung in Form von Gleitarbeitszeit und zusätzlichen Urlaubstagen sowie einem monatlichen Kinderbetreuungszuschuss in Höhe von bis zu 300 Euro pro Kind
  • Erfolgsbeteiligung – In Form von Bonuszahlungen
  • Weiterentwicklung – Förderung von Fortbildungen
  • Kostenersparnis – Steuerfreier Sachbezug in Form von monatlichem Einkaufs- oder Tankgutschein
  • Familiäres Betriebsklima – Gefördert durch Teambuilding- und Firmenevents
  • Zukunftsvorsorge – Betriebliche Altersvorsorge (Metallrente) mit 100 Prozent Arbeitgeberzuschuss
  • Verpflegung –Essenszuschuss in Form von digitalen Essensmarken und Obstkorb
  • Getränke – Jederzeit freie Auswahl an verschiedenen Kalt- und Heißgetränken
  • Mobilität – Vom Arbeitgeber bezuschusstes JobRad-Leasing

Ihre Aufgaben:

  • Recherche und Aufbereitung von Informationen zu aktuellen regionalen, nationalen und internationalen Förderprogrammen und Ausschreibungen
  • Strategische und operative Beratung der Geschäftsführung sowie der Führungskräfte hinsichtlich Drittmittel
  • Konzeptionelle Planung, Vorbereitung und Koordination zukünftiger Drittmittelprojekte
  • Budgetplanung, Erstellen der Antragsunterlagen, Berichte und Verwendungsnachweise sowie administrative Begleitung der Drittmittelprojekte
  • Enge Zusammenarbeit mit den projektverantwortlichen Abteilungen, dem Rechnungswesen, Projektpartnern und Mittelgebern (z. B. Projektträger, Ministerien, EU, Stiftungen)
  • Optimierung der Prozesse zur Drittmittelbewirtschaftung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes, relevantes Studium, z. B. im Bereich
    Ingenieur-/Wirtschaftsingenieurwesen, BWL, VWL oder in einem ähnlichen Fachgebiet
  • Erste Berufserfahrung im Bereich der Einwerbung und Administration von Drittmitteln
  • Idealerweise buchhalterische Kenntnisse
  • Begriffe wie z. B. AZA, AZK und AnBestP sind Ihnen geläufig
  • Gute Kenntnisse der nationalen Förderprogramme, deren Richtlinien und des Zuwendungsrechts
  • Bereitschaft zur Mobilität und zur Wahrnehmung auswärtiger Termine
  • Fähigkeit zum strukturierten, selbständigen Arbeiten
  • Dienstleistungsorientierung und ausgeprägter Teamgeis

Sie wollen Teil unseres Teams werden?

Dann senden Sie uns Ihre vollständige Berwerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung@x2e-at.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@x2e-at.de

Ansprechpartner

Max Mathes

Human Resources Manager
Telefon:   06349 995 99 147
E-Mail:     bewerbung@x2e-at.de

*Hinweis für Personaldienstleister:
Wir nehmen generell keine Dienstleistungen in Anspruch und bitten daher von telefonischen und schriftlichen Anfragen abzusehen!

Neuste Jobs
Folgt uns auf