Vulcanair P68 Observer: Leichtflugzeug ergänzt Firmenflotte

Die Firmenflotte der X2E Aerospace Technologies GmbH wurde jüngst um eine Vulcanair P68 Observer erweitert.

Die P68 ist ein Zwei­propeller­­flugzeug, welches ursprünglich zu Beobachtungs­­zwecken für Polizei und Behörden entworfen wurde. Als leichtes und kosten­­effizientes Flugzeug erfreut es sich aber längst auch darüber hinaus einer hohen Beliebtheit. Mit einer Steigflug-Geschwindigkeit von sieben Metern pro Sekunde erreicht es eine Höhe von über sechs Kilometern. Das Besondere an der Vulcanair P68 Observer ist aber seine Nase aus Plexiglas, die eine spannende Rundum­sicht bietet.

Bei der X2E Aerospace Technologies GmbH wird das Flugzeug künftig für Erprobungs­­flüge sowie für Geschäfts­­reisen eingesetzt. Neben dem echten Flugzeug investiert X2E außerdem auch in einen Flug­simulator, mit dem bei den Kindern und Jugend­lichen des X2E Jugend­förder­zentrums Winden die Begeisterung für Luftfahrt­­technologie geweckt werden soll. Im Rahmen des High Tech Clubs erhalten Schüler­innen und Schüler dafür Flugstunden.