Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Neue X2E Niederlassung in der Region Berlin-Brandenburg eröffnet

Unser Unternehmen fasst außerhalb seiner Heimat in der Südpfalz Fuß und eröffnet einen Standort in der Region Berlin-Brandenburg. Am 27.11.2020 erfolgte die Schlüssel­übergabe für die neuen Räumlichkeiten im Zentrum für Zukunfts­technologien in Wildau.

Innovatives Umfeld überzeugt bei der Standortwahl

Dass die Standortwahl auf Brandenburg fiel, liegt vor allem an der Nähe zur dort angesiedelten Luftfahrtindustrie. Mit über 17.000 Beschäftigten in mehr als 100 Firmen zählt die Hauptstadtregion zu den größten Luftfahrtclustern Deutschlands. In der Kleinstadt Wildau liegt außerdem das Zentrum für Luft- und Raumfahrt der Wirtschafts­förderungs­gesellschaft Dahme-Spreewald sowie die Technische Hochschule. Auch der neu eröffnete Flughafen Berlin-Brandenburg ist innerhalb von 20 Minuten erreichbar.

Auftakt im Innovations­cluster Berlin-Brandenburg

Am Freitagmorgen erfolgte die Schlüsse­lübergabe im Zentrum für Zukunfts­technologien im brandenburgischen Wildau. Betreiber des neu errichteten Gebäudes ist die Wirtschafts­förderungs­gesellschaft Dahme-Spreewald mbH. Deren Geschäftsführer Gerhard Janßen traf zur Übergabe mit unseren Projektmanagern Dr. Andreas Frahm und Dr. Sven Angermann zusammen. Auf ca. 325 Quadratmetern entstehen dort nun zukunftsträchtige Luftfahrt-Projekte.